Lot div.

Höhle - Lot, Frankreich, diverse Touren

Panorama Lot
Seit dem wir dort unserer eigenes Häuschen haben, fahren wir öfters hin. Im folgenden als Merkhilfe für uns selbst die einzelnen Besuchen mit den wichtigsten Fakten und Erkenntnissen.

2018

So. 23. Sep. - Mi. 3. Oktober, 21. Fahrt

  • Ressel viele UK, NL, CH, DE
  • Wetter schön, mittags recht warm 27C, anfangs morgens und abends kühl
  • Essen bei Lilo mit jungen Münchner Simon, Annilia (Architektin), Jo
  • Ressel
    • Mi. gute Sicht, schwimmen 2.T, viele Taucher
    • Do. Scooter 1.Halle, sehr klar
    • Fr. same, Sicht schlechter. Zip-Seal undicht
  • Cabouy So. Viele Taucher W, E, Bo UK, PL. Sicht gut 600m über Anstieg, Beginn dunkler Kies, flacher
  • Sa. Ausflug Cahors. Kirche mit Konzertvorbereitung, geschäftige Allee.

Fr. 18. - So. 27.Mai, 20. Fahrt

  • Begin der Pfingstferien, auf Nebenstrecke Memmingen - Biberach kein Stau, Achtung nicht zum Bodensee runter
  • Campingplatz Dompierre 10€, aber Öffnungszeiten nur 15. Mai bis 15. Sept.
  • Tauchen 3x Ressel, Sicht gut, obwohl vorher Regen und Cele ziemlich dreckig
  • Viele Taucher am Parkplatz und in der Höhle
    • M - OB brauner Opel Kasten, ein Münchner und Georg, Rebreather gelernt bei Manfred Führmann
    • STA - RT schwarzer Mercedes G
    • Gruppe aus FB, Nachbarn im Haus 5 - GT Gütersloh, schwarzer Chrysler-SUV mit Hänger
    • Briten, Belgier, Polen - und am WE viele Franzosen
  • Ameisen zu Hunderten an der Terassentür: Agiri-Market Cajarc, billiger Essig
2017

Anfang Juni, 19. Fahrt

  • 2 x Ressel

Mitte Oktober, 18. Fahrt

  • 4 x Ressel, 1 x Cabouy
2016

25.Sept. - 04.1Oktober, 17. Fahrt

  • 4 x Ressel, 1 x Cabous
  • Camping Bourg-Saint-Andéol
  • Höhlentaucher Haus 6 Fürth weißen Opel Uli, Michael + Christine (Rollstuhl)
  • Michael und Rolf Aachen, Adam ALF, Leine
  • Wohnmobilstellplatz 07700 Bourg-Saint-Andéol, Frankreich

März, 16. Fahrt

  • reine Transportfahrt
2015

Do. 29.10. - Do. 5.11.2015, 15. Fahrt

  • Fahrt: Übliche Route Freiburg, Übernachtung Baume-les-dames
  • Sehr schönes, warmes Wetter 10 - 23°C, einmal starker Regen nachts
  • Tauchen
    • Ressel: 2.T + Loop, Parkplatz voll mit FR. Kein Flow, Sicht mittel 5-15m, Cele trüb, rot von Blätten
    • Ressel II: Lot ruhig, 0 Sicht, Eingang am Ufer auf Höhe 2.Insel, Baumstamm Seil verdeckt, Sicht am Eingang sehr gut, in Höhle 3 - 8m, rau und abwechslungsreich. Drehen an 2.Kehre ca. 250m
    • Cabouy: Gruppe UK mit Rebreather, Sicht mittel bis ziemlich gut, 5 - 20m, mit Scooter langsam bis 450m, kurz nach Doppelpfleil
    • Ressel: Nach Regen Sicht grandios !!!! Scooter Volldampf 2.T, 2. Halle, Jump hoch + Loop + Loop - weil's so schön ist
    • Ressel: Diesmal mit Scooter und GoPro, Sicht gut, aber lang nicht mehr so toll wie am Vortag
  • anschließend Bodensee
 

Fr. 25. - So. 27.9.2015, 14. Fahrt

  • Cave Event Gramat - LICDC
    • Vortrag Projekt GUE: Neuverleinung l'Ouysse, Cabouy
    • Vortrag Patagonien
    • Vortrag Pedro & Stefan Trockenabschnitte
    • Martin Farr
    • Rick Stanton
    • Mareen & Totti
  • Flug Toulouse 200€, Leihwagen 62€
  • sehr familiär in Gramat
 

Sa. 20. - So. 28.6.2015, 13. Fahrt

  • Fahrt: Übliche Route Freiburg, Übernachtung Baume-les-dames
  • Sehr schönes, heißes Wetter 27 - 31°C
  • Großes Festival "monticule" die Woche zuvor, Richard Connie & Valentin räumen auf
  • Tauchen, alles zu Fuß
    • Ressel: 2.T + Loop, Parkplatz erst voll mit JP & Kurs, Deutsche aus DN. Kein Flow, Sicht mittel 5-8m, Ressel viel Wasser, sehr braun
    • Ressel: 2.T, 2. Halle + Loop, praktisch allein
    • Ressel: 2.T, 1. Halle, Jump hoch + Loop
2014

So. 19. - Do. 23.10.2014, 12. Fahrt

  • Fahrt: wie üblich
  • Wetter insgesamt schön, erst 24°C. dann Temperatursturz
  • Tauchen: Ressel, gute Sicht, wenig Taucher
  • Anschließend Bodenseewochenende
 

Fr. 2. - Fr. 16.5.2014, 11. Fahrt

  • Fahrt: Schwarzwald - Beaune, Baume - Schwarzwald.
  • Eisheilige - kalt, wenig Regen
  • 1.Mai Feiertag viele Tauchergruppen, 8. Mai Feiertag FR, viele Taucher, Parkplatznot
  • Reiterhappening
  • öfters getaucht:
    • St. George: schlechte Sicht, "nur" 4 andere Autos
    • St. Sauveur: gute Sicht, "nur" ein paar Franzosen - unbedingt Werktags
    • Trou Madamme: Bach oben trocken, Wasser bis zum Eingang, sehr milchig
    • Resser: Super Sicht, keine Strömung, wenig Parkplatz
    • Truffe: Wasserspiegel mittelhoch, Eingang ziemlich eng, erste Austauchstelle 1m Wassertiefe, 2. Sump eng und glasklar
 

Sa. 22. - Fr. 28.3.2014, 10. Fahrt

  • Fahrt: Schwarzwald - Camperhalt La Chapelle-de-Guinchay, Baume-les-Dames - Schwarzwald.
  • vorher Regen, kalt
  • Höhlen viel Wasser
  • Landenouse optimal, 15-20m Sicht, Spiegel Fensteruntergrenze

Sonstiges

Infos und Bilder gibt's bei den anderen Berichten (Links siehe oben).


 © 1998..2018 - Monika Stephan & Helmut Hartmann, Neuried
zum Impressum